This movie requires Flash Player 9

Projekt “Marina Al Qoussour” von Hergla

Rückkehr zu Opportunitäten in Tunesien






Das Unternehmen Emaar Properties aus der VAE, ist einer der größten Bauträger der Golfstaaten, dem wurde das Mega-Projekt der touristischen Station Hergla anvertraut. Es gehört zu den Mega-Projekten, in Tunesien und es wird auf 1.88 Milliarden Dollar (oder 2,54 Mrd. Dinar) geschätzt.

Rückkehr oben


Die verschiedenen Komponenten von MARINA Al Qoussour sind mehr als 4000 Residenzen mit Villen, Häuser und Appartements direkt am Strand, am Hafen oder am Bahnsteig, sechs Hotels mit 4-Sternen und mehr, die am Strand sind, auch noch Yacht-Clubs, Beach Clubs, Sport-Clubs, Golfplatz 18-Loch, etc..

Rückkehr oben


Rückkehr zu Opportunitäten in Tunesien