This movie requires Flash Player 9

Sports City von Tunis


Rückkehr zu Opportunitäten in Tunesien


Megaprojekte von einem Sportzentrum wird gebaut über den berges du Lac von der Emirati-Gruppe Aboukhater.

Es ist eine Gruppe aus der VAE, in 1970 gegründet und von Herrn Abderrahmane Abou-Khater geführt.

Die Gruppe umfasst 26 Unternehmen, die in mehrere Bereichen tätig ist: Bildung, Banken, Immobilien, Industrie, neue Technologien, Information, Handel.

Der Vorsitzende der Gruppe hat ein besonderes Interesse in dem Bereich Sport und Freizeit. Daher ist die Schaffung des Dubai Sports City, die Sportkanäle vom Fernsehen und das derzeitige Projekt der Sports City in Tunis.

Am Freitag, 2. November 2007, grünes Licht für das Mega-Projekt “Tunis Sports City” am Nordufer des lacs wurde offiziell gestartet durch den Präsidenten der Republik

Das Projeket Tunis Sports City in Zahlen

Gesamtfläche 250 Ha
Gesamtinvestitionen in Mrd. 5 M US $
Sportanlagen für Akademien 9
Golfschläger 3
Wohnanlage: Anzahl Unterkunft 10.000
Geschäftszentrum 1
Arbeitsplätze direkte und indirekte 40.000
Beginn der Arbeiten 2007
Dauer der Arbeiten 6 ans
Passagen Wassersport und Lac 130.000 m2
Akademie für Fußball: Zuschauer 20.000
Stade Mehrzwecksportplatz: Plätze 5.000

Source : Groupe Boukhater


Die Abgeordnetenkammer verabschiedet das Plenum, den Gesetzentwurf über die “Tunis Sports City”

  • im Hinblick auf die Beschäftigung, wird die Priorität in den Tunesier gegeben, solange die Bedingungen für die Qualifikation und Kompetenz erfüllt sind.
  • Die erwiesene Fähigkeit, in Bezug auf Sicherheit und Stabilität, in Tunesien zieht große Investitionsprojekte an

  • Eine erste Zone von 36 Hektar wird in der Ausbildung junger Sportler aus Tunesien und den Ausland.
  • Ein zweiter Zone von 100 ha wird ausschließlich reserviert für dem Bau eines Golfplatzes mit 18 Löchern, auch ein Gebäudekomplex, eine Golf-Akademie und ein Clubhaus.
  • In der dritten Zone, die eingerichtet wird auf einer Fläche von 120 Hektar, darauf wird Luxus Hochhäuser, Hotelbetriebe Luxus Residenzen, Einkaufszentren, Spielplätze, Privatschulen und Privatkliniken, gebaut.


Rückkehr oben

Rückkehr oben

Luxus Hochhäuser

Die “Sports City Tunis“ wird ganz sicher ein neues Gesicht in die Hauptstadt geben.

Rückkehr oben

Gesamt Plan für die Entwicklung von Tunis Sports City



Rückkehr oben


Rückkehr zu Opportunitäten in Tunesien