This movie requires Flash Player 9

Investoren mit Erfolg in Tunesien

Die politische Stabilität, wirtschaftliche, soziale, geographische Nähe zu Europa, die niedrigen Arbeitskosten, sowie die Verbesserung der Rahmenbedingungen für Unternehmen, die haben an der Zunahme der ausländischen Investitionen in Tunesien beigetragen.

In den letzten Jahren haben die ausländischen Direktinvestitionen eine wichtige Entwicklung registriert.

Liste der wichtigsten ausländischen Investoren in Tunesien:

Ausländische Unternehmen nach Branche Operativen Unternehmen in Tunesien Herkunftsland
Agrar-und Ernährungswirtschaft

Coca Cola

Danone

Japan Tobacco

Morton

Nestlé

Philip Morris

United Biscuits

Vereinigte Staaten

Frankreich

Japan

Vereinigte Staaten

Schweiz

Vereinigte Staaten

Großbritannien

Industrie-Komponenten Automobilhersteller

Autoliv

Avo Industries

Bosh

Cavis

DAV

Defontaine

Dräxlmaier

ERA-Elektrotechnik

HBS Technologie

KBE Electrotechnik

Lear Corporation

Leoni AG

MGI Coutier

NHK Springs

Pirelli

Record

Valéo

Schweden

Frankreich

Deutschland

Italien

Frankreich

Frankreich

Deutschland

Deutschland

Frankreich

Deutschland

Vereinigte Staaten

Deutschland

Frankreich

Japan

Italien

Frankreich

Frankreich

Leder-und Schuh Industrie

Cameleon Lederwaren

Lafuma

Minerva

Noël France

Prabel NV

Picard Lederwaren

Deutschland

Frankreich

Vereinigte Staaten

Frankreich

Belgien

Deutschland

Elektroindustrie Intram Barwell Limited

Cavis

Kaschke

Cegelec

KBE Elektrotechnik

DAV

Latécoère

Global Lighting

Lear Corporation

Dräxlmaier

Leoni AG

Fritz Driescher

Optelec

Gec Alshtom

Radiall

General Electric

Valéo

Heinrich Kopp

Vossloh Schwabe

Großbritannien

Italien

Deutschland

Frankreich

Deutschland

Frankreich

Frankreich

Großbritannien

Vereinigte Staaten

Deutschland

Deutschland

Deutschland

Frankreich

Frankreich

Frankreich

Vereinigte Staaten

Frankreich

Deutschland

Deutschland

Elektronikindustrie Convergie

ERA-Elektrotechnik

Intram Barwell limited

Isophon Vertrieb

Kaschke

Mentor

Philips

Sagem

Siemens

Thomson Multimedia

Watts industries

Frankreich

Deutschland

Großbritannien

Deutschland

Deutschland

Deutschland

Niederlande

Frankreich

Deutschland

Frankreich

Vereinigte Staaten

IT-Service

Alcatel

Cynex Software

Hotix France (groupe Prologic)

Isis research

Gensym

Siemens

Microsoft

Teleperformance

Frankreich

Vereinigte Staaten

Frankreich

Großbritannien

Vereinigte Staaten

Deutschland

Vereinigte Staaten

Frankreich

Call Center

Teleperformance

COS d’Italie

Frankreich

Italien

Pharmaindustrie Aventis

Bioluz

Bristol Meyer Squibb

Ceva Sante Animale

Frésénius

Molnlycke

Otto bock

Pfizer

Rhône Poulenc Rorer

Sanofi

Synthelabo

Schweiz

Frankreich

Vereinigte Staaten

Italien

Deutschland

Schweden

Deutschland

Vereinigte Staaten

Frankreich

Frankreich

Frankreich

Tourismus Accor

Casino resource

Club Med

Fram

General Mediterranean Holding

Neckerman

Nu oasis resorts (Cleopatra’s)

Partouche

Frankreich

Vereinigte Staaten

Frankreich

Frankreich

Großbritannien

Deutschland

Vereinigte Staaten

Frankreich

Textil-und Bekleidungsindustrie Alsico

Lee Cooper

Ahlemeyer

Love fashion

Amuco

Macintosh fashion

Artländer

Marzotto

Benetton

Miroglio

Bierbaum Proenen

Naturana Dölker

Brunotex

Chantelle

Rouleaux Guichard

Coats Viyella

Sara Lee

Coudon

Sergio Tacchini

Courtaulds

Seyntex

Ecc fashion

Sioen

Faithfull UK

Stabyl

Ted Lapidus

Fastener

Guy Laroche

Staels Borco Rijksweg

Foulon

Yves Saint Laurent

Timpa

Gap

Gardeur

Van de Velde

Heinrich Wirtz

Van Laack

Heytens

Vilenzo International Kavira

Wittock industrie

Zannier

Klopman

Van Laack

Klopman

Belgien

Großbritannien

Deutschland

Niederlande

Vereinigte Staaten

Niederlande

Deutschland

Italien

Italien

Italien

Deutschland

Deutschland

Belgien

Frankreich

Frankreich

Großbritannien

Vereinigte Staaten

Frankreich

Italien

Großbritannien

Belgien

Niederlande

Belgien

Großbritannien

Belgien

Italien

Frankreich

Frankreich

Belgien

Belgien

Frankreich

Niederlande

Vereinigte Staaten

Deutschland

Belgien

Deutschland

Deutschland

Belgien

Niederlande

Belgien

Frankreich

Italien

Deutschland

Italien

Rückkehr oben

 

In den letzten fünf Jahren nahm die Zahl von Erweiterungen immer weiter zu. Mehrere Unternehmens Gruppen haben sich für Tunesien als Standort für lohnende Investition entschieden. Die meisten von ihnen operieren direkt oder in Partnerschaft.

 

Einige große Gruppen in Tunesien:

Agip Air Liquide
Akzo Nobel Ansaldo
Arco AXA
Baxter Blancs Minéraux de Paris
BNP British Gas
Canal Plus Cartier Industries
CIC Citibank
Clariant Delco Reny Holding Belgium
Electrolux ExxonMobil
Fuba Printed Circuits Vogt General Motors
Groupe Lucent Technologies Grupo Sans / Sara Lee
HBS Technologie Henkel
Istituto San Paolo di Torino Isuzu
Itochu corporation Japan Tobacco
MGI Coutier Monte Pashi di Siena
NHK Spring Nortene Technologie
Palladium Peugeot
Preussag Renault
Riecker Shuhe Rinzos et Ormond
Scania Schlumberger
Staels Borco Rijksweg Sylea
Total Ultimax Cement
Uniland Unilever
Vege Motoren Volvo

Quelle: Audinet Tunisie


Rückkehr oben